Deutsch  English 

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Inhalt drucken

Allgemeine Lieferungs- und Zahlungsbedingungen des TELEagri Shop
Hubert Roes, nachfolgend auch Verkäufer genannt.


1.) Geltungsbereich
Für alle Lieferungen und Leistungen der TELEagri Shop diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

2.) Vertragspartner
Ihr Vertragspartner ist:
TELEagri Shop
Hubert Roes
Dwarsefeld 14
D-46419 Isselburg


Sie erreichen uns bei Fragen, Bestellungen, Reklamationen und Beanstandungen werktags unter 02874-9021930 sowie per Email unter info@teleagri.com

3.) Angebot und Zustandekommen des Vertrages
Die Darstellung der Produkte in unserem Online-Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern einen unverbindlichen Online-Katalog dar. Durch Anklicken des Buttons [zahlungspflichtig bestellen] geben Sie eine verbindliche Bestellung der im Warenkorb enthaltenen Waren ab. Nachdem Sie Ihre Bestellung abgeschickt haben, senden wir Ihnen eine E-Mail, die den Empfang Ihrer Bestellung bei uns bestätigt und deren Einzelheiten aufführt. Diese Empfangsbestätigung stellt keine Annahme Ihres Angebotes dar, sondern soll Sie nur darüber informieren, dass Ihre Bestellung bei uns eingegangen ist.

Bestellungen können auch per Email, Post, Fax oder Telefon aufgegeben werden.

Wir können Ihre Bestellung durch Versand einer Auftragsbestätigung per E-Mail, Post oder durch Auslieferung der Ware innerhalb von sieben Tagen annehmen.

Der Kaufvertrag kommt erst zustande mit Zusendung einer Auftragsbestätigung oder der von Ihnen bestellten Waren.

4.) Preise/Versandkosten
Bei den auf unserer Internetseite im Online-Shop angegebenen Preise handelt es sich um EURO-Preise inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer und zuzüglich Versandkosten. Entsprechende Versandkosten entnehmen Sie bitte hier.

Ebenfalls können Sie sich die Versandkostenübersicht auf jeder Produktseite und auf der Bestellseite anzeigen lassen.
Zusätzliche Kosten, die nicht von uns beeinflusst werden können (z.B. Zoll, Überweisungsgebühren) können anfallen.

5.) Lieferung
Die Lieferung erfolgt in der Regel 3-4 Werktage nach Zahlungseingang. Auf evtl. abweichende Lieferzeiten wird auf der jeweiligen Produktseite hingewiesen. Bei Lieferverzögerungen, die über eine Woche hinausgehen, wird der Kunde unverzüglich informiert.

Es bleibt uns vorbehalten, Teillieferungen vorzunehmen, sofern dies für eine zügige Abwicklung vorteilhaft erscheint und dem Kunden zumutbar ist. Für eventuelle Nachlieferungen innerhalb Deutschlands entstehen dem Kunden keine weiteren Kosten.
Wenn der bestellte Artikel ausnahmsweise nicht verfügbar ist und keine Lieferung eines vergleichbaren Artikels gewünscht wird, erstatten wir ggf. bereits erbrachte Leistungen unverzüglich zurück.

Wir behalten uns ausdrücklich das Recht vor, vom Vertrag zurückzutreten, falls wir ohne eigenes Verschulden zur Lieferung der bestellten Ware nicht in der Lage sein sollten, da der Lieferant seinen vertraglichen Verpflichtungen nicht nachkommt. In einem solchen Fall werden wir den Kunden unverzüglich über die Nichtlieferbarkeit der Ware informieren und eventuell bereits geleistete Zahlungen unverzüglich an den Kunden erstatten.

6.) Zahlung
Sie können je nach Vereinbarung per Vorkassenzahlung oder PayPal (Zahlungsdienst) bezahlen.

Überweisungen haben auf folgendes Konto zu folgen:
Inhaber:           TELEagri Shop Hubert Roes
Kontonummer:  360 757 78
Bankleitzahl:      401 545 30
Sparkasse Westmünsterland
IBAN:               DE88 4015 4530 0036 0757 78
BIC:                 WELADE3WXXX

Bei der Überweisung aus dem Ausland können zusätzliche Gebühren anfallen, die unter Umständen von Ihrer Bank direkt einbehalten werden. Bitte berücksichtigen Sie die Höhe dieser Gebühren bei Ihrer Überweisung.

Bei Überweisungen außerhalb der EURO-Zone bietet sich eine SEPA-Überweisung in EURO an. Bitte sprechen Sie vorab mit Ihrer Bank über eine für Sie günstigste Variante Geld an uns zu überweisen.

7.) Widerrufsrecht

Widerrufsbelehrung
Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von einem Monat ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief, Fax, E-Mail) oder - wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf überlassen wird - auch durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Abs. 1 und 2 EGBGB sowie unserer Pflichten gemäß § 312g Abs. 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit Artikel 246 § 3 EGBGB. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache.

Der Widerruf ist zu richten an:
TELEagri Shop
Hubert Roes
Dwarsefeld 14
D-46419 Isselburg
info@teleagri.com
Fax 02874 - 90 23 48

Widerrufsfolgen
Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z. B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung sowie Nutzungen (z.B. Gebrauchsvorteile) nicht oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren beziehungsweise herausgeben, müssen Sie uns insoweit Wertersatz leisten. Für eine durch die bestimmungsgemäße Ingebrauchnahme der Sache entstandene Verschlechterung müssen Sie keinen Wertersatz leisten. Wertersatz für gezogene Nutzungen müssen Sie nur leisten, soweit Sie die Ware in einer Art und Weise genutzt haben, die über die Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise hinausgeht. Unter "Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise" versteht man das Testen und Ausprobieren der jeweiligen Ware, wie es etwa im Ladengeschäft möglich und üblich ist.
Paketversandfähige Sachen sind auf unsere Gefahr zurückzusenden. Sie haben die regelmäßigen Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Andernfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei. Nicht paketversandfähige Sachen werden bei Ihnen abgeholt. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung oder der Sache, für uns mit deren Empfang.

Ausschluss des Widerrufsrechtes
Das Widerrufsrecht besteht u.a. nicht bei Verträgen zur Lieferung von Waren, die nach Kundenspezifikation angefertigt werden oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind oder die auf Grund ihrer Beschaffenheit nicht für eine Rücksendung geeignet sind oder schnell verderben können oder deren Verfallsdatum überschritten würde, zur Lieferung von Audio- oder Videoaufzeichnungen oder von Software, sofern die gelieferten Datenträger von Ihnen entsiegelt worden sind sowie zur Lieferung von Zeitungen, Zeitschriften und Illustrierten (es sie denn, dass Sie ihre Vertragserklärung zur Lieferung von Zeitungen, Zeitschriften und Illustrierten telefonisch abgegeben haben).
Ende der Widerrufsbelehrung

8.) Gewährleistung
Es gelten die gesetzlichen Gewährleistungsrechte, mit folgenden Änderungen:
1.) Beim Kauf gebrauchter Sachen verjähren Ihre Ansprüche bei Mängeln mit Ablauf von einem Jahr ab Erhalt der Ware.
2.) Soweit Sie Unternehmer sind und die Bestellung für Ihren Gewerbebetrieb erfolgt, verjähren Ihre Ansprüche bei Mängeln mit Ablauf von einem Jahr ab Erhalt der Ware.

9.) Eigentumsvorbehalt
Die Ware bleibt bis zur vollständigen und endgültigen Bezahlung unser Eigentum.

10.) Schlussbestimmung
Sollte eine oder mehrere Bestimmungen dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen oder eine Bestimmung im Rahmen sonstiger Vereinbarungen ganz oder teilweise unwirksam sein oder werden behalten die übrigen Bestimmungen Ihre Gültigkeit.


Es gilt ausschließlich deutsches Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechtes, auch im grenzüberschreitenden Lieferverkehr.

Für Verträge mit Vollkaufleuten und juristischen Personen des Öffentlichen Rechts wird als Gerichtsstand Osnabrück vereinbart.

Alle Abweichungen dieser Geschäftsbedingungen bedürfen der Schriftform.

Stand Juli 2013

Warenkorb

Sie haben noch keine Artikel in Ihrem Warenkorb.

Warenkorb »

Willkommen zurück

E-Mail-Adresse:
Passwort:
Passwort vergessen?